Deutsches Provinzialat der Thuiner Franziskanerinnen

 

Unsere Angebote 2018

 


  

Soziale Netzwerke

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

 Aktuell

Aber noch sind Himmel und Erde nicht eins geworden.
Der Stern von Bethlehem ist ein Stern in dunkler Nacht, auch heute noch.
” (hl. Edith Stein)
 
 RH 12
 
3. Adventssonntag - Gaudete - Freuet Euch
"Mitten unter euch steht einer, den ihr nicht kennt.." (Joh 1,26)
 
Johannes der Täufer ist nicht der Messias, nicht Elija und nicht der Prophet.
Mit der "Stimme des Rufers" aus Jesaja rechnet man nicht.
Deshalb lassen sich einige nicht taufen, die Taufe der Umkehr.
Für Gottes Zuwendung braucht man den Blick des Herzens.
So kann man dem, der "Mitten unter euch steht, den ihr nicht kennt" entdecken und begegnen.
 
Friedenslicht LogoBlock 2017 rgbDas gesegnete Friedenslicht aus Bethlehem (Geburtsstelle Jesu) reist mit dem Flugzeug in einer explosionssicheren Lampe nach Deutsch-land und wird von dort zum 3. Adventssonntag in die verschiedenen Diözesen gebracht; von dort wird es in die Gemeinde gebracht.
 
Wer mit dem hl. Josef durch den Advent gehen möchte, kann sich hier bei den Karmeliten anmelden.
Eine weitere Möglichkeit besteht darin diese App herunterzuladen: "Gott allein genügt"
 
 „Wer keinen Lehrmeister finden sollte, der ihn im Gebet unterweist,
möge doch den hl. Josef als Lehrmeister nehmen und er wird sich auf dem Weg nicht verirren.“

(hl. Teresa von Avila, Leben 6,8)
 
„Besonders Menschen des inneren Betens sollten ihm immer zugetan sein, …“
(hl. Teresa von Avila, Leben 6)
 
 _____________________________________________________________
 
17523049 1301420363278222 4674503283123647127 n
 (Foto: Stefano Spaziani)
 

Beichtzeiten im Dom St. Peter, Osnabrück
Mo., 18.12., 17:30 - 19:00 Uhr
Di., 19.12., 15:00 - 16:30 Uhr Kinder– / Jugendbeichte  18:00 - 18:45 Uhr
Mi., 20.12., 10:30 - 12:00 Uhr / 17:00 - 19:00 Uhr
Do., 21.12., 10:30 - 12:00 Uhr /17:30 - 19:00 Uhr 
Fr., 22.12., 10:30 -  12:00 Uhr /17:30 - 19:00 Uhr 
Sa., 23.12., 10:30 -  12:00 Uhr /15:00 - 17:00 Uhr

Beichttag in LIngen, St. Bonifatius ebenso in Papenburg, St. Antonius
Mittwoch, 20.12.2017, 9:00 Uhr - 21:00 Uhr

 
 _____________________________________________________________
 

Christmette
Schwagstorf: Sonntag, 24.12.2017, 20 Uhr Christmette im Marienstift, Provinzialat der Thuiner Franziskanerinnen
Thuine: Montag, 25.12.2017, 00:00 Uhr, Christmette in der Christus-König-Kirche, Mutterhaus der Thuiner Franziskanerinnen
Osnabrück: Sonntag, 24.12.2017, 22:30 Uhr, Christmette im Dom St. Peter
Montag, 25.12.2017, 09:45 Uhr, Pontifikalamt im Dom St. Peter
Rom: Sonntag, 24.12.2017, 21:30 Uhr, Christmette der Basilika St. Peter mit Papst Franziskus
Betlehem: Montag, 25.12.2017, 00:00 Uhr Christmette in Betlehem – Bischof von Jerusalem.
Die Christmette selbst findet in der direkt an die Geburtskirche angebauten kath. St. Katharinenkirche statt.

Nach der Christmette in der Dormitio Abtei (Deutsche Benediktiner), Jerusalem, findet ein Gang mit einer Namensrolle zur Geburtsstelle nach Bethlehem statt ca. 12 KM.
Alle Personen, die sich haben auf dieser Rolle eintragen lassen, werden mit ihrem Namen auf die Geburtsstelle gelegt.
 
Der Segen Urbi et Orbi wird am Montag, 25.12.2017, gegen 12 Uhr durch Papst Franziskus gespendet. Man kann ihn auch über TV oder das Radio: WDR 5 und Bayern 1 empfangen.
Ein vollkommener Ablass ist mit diesem Segen verbunden, nach den üblichen Voraussetzungen:
Empfang des Sakramentes der Versöhung (Beichte)
Empfang des Sakramentes der Eucharistie (hl. Kommunion)
Gebet in der Meinung des Papstes (z. B. ein Vater unser und ein Gegrüßet seist du Maria).

 ____________________________________________________
 
Dienstag, 26.12.2017, „Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen“
"Stephanus folgte ihm auch in seinem Geist, dem Geist der Liebe, der die Sünde bekämpft, aber den Sünder liebt und noch im Tode für den Mörder vor Gott eintritt." (hl. Edith Stein)

Weit über 100 Millionen Christen werden weltweit wegen ihres Glaubens verfolgt. Der jährlich von Open Doors herausgegebene Weltverfolgungsindex ist eine Rangliste von  50 Nationen angegeben. Hier die nur 10 Nationen: Nordkorea – Somalia – Afghanistan – Pakistan - Sudan -  Syrien – Irak - Iran -  Jemen - Eritrea.

Gebet:
Herr Jesus Christus, viele Christen werden weltweit  ihres Glaubens wegen bedroht und verfolgt.
Von der Liebe geleitet sind sie bereit, für dich in den Tod zu gehen.
Denn du bist die Liebe selbst. Wir bitten dich, nimm sie auf bei dir.
Herr, wir vertrauen dir auch ihre Verfolger an:
Öffne ihr Herz für das Leid, das sie anderen antun.
Lass sie dich in den Opfern ihres Handelns erkennen und führe sie auf den Weg der Bekehrung.
Maria, dein Sohn Jesus hat das Böse besiegt.
Erbitte für uns den Geist der Stärke, damit er uns von Angst und Verzagtheit befreit.
Erflehe uns eine Erneuerung im Glauben und den Mut in jeder Bedrängnis Jesus Christus als unseren Herrn zu bekennen. Amen.
 
Hier kann man einen Bibelleseplan und Bibelsprüche herunterladen. 
Hier kann man einen Jahresheiligen und einen täglichen Bibelspruch "ziehen".
 
1200x630bbDie Einheitsübersetzung 2016
kann man als App herunterladen.
 
Am 5. Januar feiert die hl. Mirjam von Abellin (von Jesus, dem Gekreuzigten; von Betlehem) ihren 171. Geburtstag.  Ihre Reliquien sind in Betlehem zu finden. Fotos dazu finden Sie hier.
Ein Gebet von der hl. Mirjam: Herr Jesus, im Schweigen dieses anbrechenden Morgens komme ich zu Dir und bitte Dich mit Demut und Vertrauen um Deinen Frieden, Deine Weisheit, Deine Kraft. Gib, dass ich heute die Welt betrachte mit Augen, die voller Liebe sind. Lass mich begreifen, dass alle Herrlichkeit der Kirche aus Deinem Kreuze als dessen Quelle entspringt. Lass mich meinen Nächsten als den Menschen empfangen, den Du durch mich lieben willst. Schenke mir die Bereitschaft, ihm mit Hingabe zu dienen und alles Gute, das Du in ihn hineingelegt hast, zu entfalten.
Meine Worte sollen Sanftmut ausstrahlen und mein ganzes Verhalten soll Frieden stiften. Nur jene Gedanken, die Segen verbreiten, sollen in meinem Geiste haften bleiben. Verschließe meine Ohren vor jedem übelwollenden Wort und jeder böswilligen Kritik. Möge meine Zunge nur dazu dienen, das Gute hervorzuheben. Vor allem bewirke, o Herr, dass ich so voller Frohmut und Wohlwollen bin, dass alle, die mir begegnen, sowohl Deine Gegenwart als auch Deine Liebe spüren. Bekleide mich mit dem Glanz Deiner Güte und Deiner Schönheit. damit ich Dich im Verlaufe dieses Tages offenbare. Amen.
 
 _________________________________________________
 
Suche FriedenWeb Logo RGBVorschau:

Von Mi., 09.05.2018 - So.,13.05.2018 findet der
101. Katholikentag "Suche Frieden" in Münster statt.
Breul 23 | 48143 Münster | Telefon: 0251-70 377 0 |
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 __________________________________________________________________________
 
Etwas für die Lachmuskeln für die, die Stan Laurel und Oliver Hardy, "Dick und Doof" mögen.
Wer "Dick und Doof" gerne beim Tanzen zuschaut nach "Die immer lacht" von AC/DC findet hier etwas.
Wer gerne mit Stan Laurel lacht, findet hier etwas.
 
 Das Pinguin Prinzip nach Eckhard von Hirschhausen..